Wir erteilen Prüferlizenzen und prüfen den SKN und FKN

Der PrüfungsAusschussNord ist im Besitz der staatlich anerkannten Erlaubnis zur Vermittlung der Sachkunde und Abnahme von Prüfungen für den Umgang mit Seenotsignalmitteln.

Damit verbunden ist die Berechtigung, die Sachkunde (SKN nach § 7 WaffG,   § 1 Abs. 1 u. 2 AWaffV und § 1 Abs. 3, 1. SprengV) im Bereich der Seenotsignalmittel im theoretischen und praktischen Umgang zu vermitteln und zu prüfen.

Ebenso ist es uns möglich, nach einem zertifizierten Unterricht weitere Prüfer und Prüferinnen auszubilden, die von uns nach erfolgreich absolvierter Prüfung mit einer entsprechenden Prüferlizenz ausgestattet werden.

Unser Angebot richtet sich vor allem an Wassersportschulen und  Charterbetriebe.

Alles erforderliche erfahren Sie auf unseren Seiten. Sollten weitergehende Informationen notwendig sein, helfen wir Ihnen gerne.